Friederike Rasche

Von diesem Autor

Ein guter Triathlet braucht Selbstvertrauen, Stressresistenz und Durchsetzungsfähigkeit in Training und Wettkampf, um den enormen Herausforderungen der anspruchsvollen Sportart gewachsen zu sein. Dieses Buch bietet eine praktische Anleitung, um mental fit für die anstehenden Aufgaben zu sein, aber auch Hilfestellung für die schwierigen Situationen im Sportlerdasein.

Friederike Rasche

Friederike Rasche studierte an der Universität Erlangen-Nürnberg Psychologie. Seit mehreren Jahren lebt und arbeitet sie in Wien. In Österreich schloss sie auch ihre Fachqualifikation „Sportpsychologie und Mentaltraining im Leistungssport“ ab. Sie ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Wien in der Abteilung Sportpsychologie beschäftigt und promoviert zu dem Thema „Entwicklung und Evaluation eines Essstörungs­präventions­programmes für Leistungssportler­innen“. Neben mehreren Triathleten betreut Sie auch Spitzen- und Nachwuchssportler aus anderen Sportarten.