Die Triathlon-Küche

Die Triathlon-Küche

50 Topstars verraten ihre Lieblingsrezepte
3., überarbeitete und aktualisierte Auflage, 144 Seiten
Durchgehend farbige Abbildungen
Hardcover
978-3-936376-89-0
€ 19,95
Dezember 2012
Lieferbar

Triathlon – das ist die faszinierende Kombination der Sportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen. Die deutschsprachigen Athleten haben es dabei in den letzten Jahren zu Weltruhm gebracht: Jan Frodeno holte sich im Sommer 2008 den Olympiasieg, ein Jahr zuvor wurde Daniel Unger Weltmeister. Normann Stadler, Faris Al-Sultan und Thomas Hellriegel gewannen den legendären Ironman auf Hawaii. Sie alle und viele weitere Topathleten haben zu diesem Buch beigetragen – indem sie der Zeitschrift triathlon ihre Lieblingsrezepte verraten haben. Die 3., überarbeitete und aktualisierte Auflage enthält 13 neue Rezepte.

Vorwort

Andreas und Michael Raelert im Doppel-Interview

Pasta
Faris Al-Sultan: Nudeln mit Thunfisch-Tomaten-Soße
Sven Riederer: Nudeln Nicoletta
Steffen Justus: Lasagne
Daniel Unger: Blitzschnelle Spinatnudeln
Maik Twelsiek: Sommerlicher Nudelsalat
Markus Fachbach: Thunfisch-Nudel-Auflauf
Wenke Kujala: Carbonara-Salat
Anja Dittmer: Beschwipster Lachs mit Pasta
Frank Vytrisal: Spaghetti mit Rucola
Christian Prochnow: Bunter Nudelsalat
Steffen Liebetrau: Spaghetti alla Carbonara
Julia Gajer: Pasta italienisch
Kohlenhydrate – die Energiespezialisten

Gemüse
Natascha Badmann: Chickpea Pie
Svenja Bazlen: Buchweizen-Risotto
Michael Göhner: Zucchini-Gratin mit Pesto
Olaf Sabatschus: Reissalat mit Gemüse
Kathrin Volz: Chicorée-Auflauf
Nina Eggert: Gemüse-Feta-Pfanne mit Hirse
Vegetarier – von wegen Körnerfresser

Fisch & Fleisch
Jan Frodeno: Thunfischfilet mit Rosmarinkartoffeln
Heidi Sessner: Putengeschnetzeltes mit Krabben
Mathias Hecht: Tasmanischer Lachs
Gregor Buchholz: Gemüsereis mit Hack und Feta
Normann Stadler: Hähnchenbrust mit Brokkoli
Andrea Steinbecher: Schnelle Putenpfanne
Nicole Leder: Heilbutt mit Zitrone und Rosmarin
Stephan Vuckovic: Kartoffel-Hack-Auflauf
Sonja Tajsich: Green Curry
Georg Potrebitsch: Russischer Borschtsch
Anja Beranek: Bobotie
Sebastian Kienle: Hawaiianischer Salat
Protein als Fitmacher

Eier & Mehl
Timo Bracht: Kartoffel-Pizza
Maik Petzold: Homemade Omelette
Uwe Widmann: Geschmelzte Maultaschen
Christoph Mauch: Kaiserschmarren
Werner Leitner: Überbackene Topfenpalatschinken
Caroline Steffen: Kürbis-Quiche
Michael Raelert: Hot-Dog-Pizza
Melanie Hauss: Tomaten-Schinken-Kuchen
Fette – Treibstoff für die Langzeitausdauer

Kuchen & Kekse
Ricarda Lisk: Schoko-Bananen-Brot
Maximilian Longrée: Blitzmuffins
Thomas Hellriegel: Zitronenkuchen
Rebecca Robisch: Mohnkuchen
Daniela Ryf: Rüblikuchen
Sebastian Rank: Mandarinenkuchen
Andreas Böcherer: Schneller Schokokuchen
Nicola Spirig: Umgekehrter Apfelkuchen
Jan Raphael: Dattel-Nuss-Brot
Jan Sibbersen: Killer-Cookies
Karin Thürig: Lebkuchen
Andreas Raelert: Erdnussbuttereis
Triathleten und die süße Sünde

Nährwerttabellen
Faszination Triathlon
Die Geschichte des Triathlons

Leseprobe

Autor

Sonja Schleutker-Franke ist Soziologin und Redakteurin der Fachzeitschriften triathlon und triathlon training.