Ein Leben ohne Grenzen

Ein Leben ohne Grenzen

2. Auflage, 368 Seiten
Broschur
978-3-936376-86-9
€ 22,95
September 2013
Lieferbar

Das Leben einer Spitzensportlerin ist eine Abenteuerreise durch Raum und Zeit. Chrissie Wellington hat diese gemeistert wie keine andere Athletin: In ihrer Autobiografie erzählt sie über ihre persönliche Reise vom unsportlichen Kind bis zur ausdauerndsten Frau der Welt. Begleitet hat sie dabei der ständige Drang, sich selbst zu verbessern, ein unstillbarer Hunger auf neue Abenteuer auf den Rennstrecken dieser Welt, aber auch in der Abgeschiedenheit Nepals, und das Mantra der Offenheit gegenüber allen Herausforderungen, die das Leben ihr stellt. Hinter der Sportlerin Chrissie Wellington steckt eine beeindruckende Persönlichkeit mit zwei Universitätsabschlüssen und jahrelanger Arbeit für die britische Regierung – und vor ihr womöglich eine politische Karriere nach Abschluss ihrer sportlichen Laufbahn.

Einleitung
1 Der Ironman
2 Raus aus Norfolk
3 Auf der Suche nach mir selbst
4 Entwicklung
5 Gipfel und Vulkane
6 Nepal
7 Prem und ich
8 Der Zauberer von Oz
9 Auge in Auge mit dem Ironman
10 Das Leben einer Triathletin
11 Die Last der Krone
12 Auf eigenen Füßen
13 Rekorde und ein böses Virus
14 Die Helden des Ironman
15 Wie Phönix aus der Asche
Epilog und Danksagung

Leseprobe

Autor

Chrissie Wellington hat den Ironman auf Hawaii gleich viermal gewonnen und bei der Challenge Roth 2011 einen Fabelweltrekord aufgestellt.